Rotarier spenden für LeseInseln

Große Freude bei den Freunden der Neuen Stadtbücherei e.V.! Vier Rotary-Clubs aus Augsburg hatten im Juni 2014 eine gemeinsame Benefizaktion zugunsten des Freundeskreises veranstaltet! Einen kurzen Bericht über die aufregende Jazz-Soiree finden Sie online bei Trendy One! Heute mittag wurde in einer hochkarätigen Rotarier-Runde in der Stadtbücherei nun das Ergebnis präsentiert und ein Scheck über 6.744 Euro übergeben!

Volles Haus im neuen Café der Stadtbücherei "Orangerie": Vier Augsburger Rotary Clubs treffen sich mit Vertretern der Stadt Augsburg, der Stadtbücherei und der Freunde der Neuen Stadtbücherei e.v.!

Volles Haus im neuen Café der Stadtbücherei „Orangerie“: Vier Augsburger Rotary Clubs treffen sich mit Vertretern der Stadt Augsburg, der Stadtbücherei und der Freunde der Neuen Stadtbücherei e.v.!

Nach einer kurzen Führung durch die Stadtbücherei wurde im Rahmen eines kleinen Buffets von dem Vorsitzenden des Freundeskreises Horst Thieme eine kurze Ansprache gehalten. In einem gemeinsamen Roundtable sprachen dann Eva Weber, 2. Bürgermeisterin und Finanzreferentin der Stadt Augsburg zusammen mit Hermann Köhler, Bildungsreferent über die Rolle der Stadtbücherei und der Augsburger LeseInseln. Verena Fritz von der Schulbibliothekarischen Arbeitsstelle erzählte von ihrer Arbeit die im Spannungsfeld der Schulen, deren Büchereien und der Stadtbücherei stattfindet.

Frau Weber betonte die Bedeutung des ehrenamtlichen Engagement für Augsburg und würdigte insbesondere die Arbeit der Rotary Clubs und des Freundeskreises der Stadtbücherei. Hermann Köhler wies auf die stadtgesellschaftliche Bedeutung der Stadtbücherei und der vom Freundeskreis unterstützten LeseInseln hin und gab einen Ausblick auf die nächsten Jahre.

Feierliche Übergabe: Horst Thieme (Vorsitzender des Freundeskreises, ganz links) erhält den Scheck von Dr. Barbara Jantschke (Rotary Augsburg-Renaissancestadt) und Dr. Klaus Leuthe (Rotary Augsburg-Fuggerstadt) - beide umrahmt von Eva Weber (2. Bürgermeisterin und Finanzreferentin der Stadt Augsburg) und Hermann Weber (Bildungsreferent).

Feierliche Übergabe: Horst Thieme (Vorsitzender des Freundeskreises, ganz links) erhält den Scheck von Dr. Barbara Jantschke (Rotary Augsburg-Renaissancestadt) und Dr. Klaus Leuthe (Rotary Augsburg-Fuggerstadt) – beide umrahmt von Eva Weber (2. Bürgermeisterin und Finanzreferentin der Stadt Augsburg, rechts im Bild) und Hermann Köhler (Bildungsreferent der Stadt Augsburg).

Dr. Barbara Jantschke und Dr. Klaus Leuthe, beide ehemalige Präsidenten der jeweiligen Rotary-Clubs übergaben dann die großzügige Spende.

Die Freunde der Neuen Stadtbücherei e.V. freuen sich sehr und sagen DANKE!

Dieser Artikel wurde in der Kategorie Nachrichten, Veranstaltung, Verein veröffentlicht. Bookmark des Artikels.