Förderverein neu aufgestellt.

v.l.n.r.: Horst Thieme, Klaus Döderlein, Manfred Lutzenberger, Wolfgang LeichsIm Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung der „Freunde der Neuen Stadtbücherei e.V.“ wählten die anwesenden Mitglieder für das aus privaten Gründen ausgeschiedene Vorstandsmitglied Angelika Hofmockel den IT-Manager Horst Thieme zum neuen Schatzmeister und für Juliane Votteler (wechselt in den Beirat der „Freunde“) den Leiter des Amtes für Soziale Leistungen Wolfgang Leichs zum Schriftführer. Beide sind bereits seit langem in die Vereinsarbeit mit eingebunden.

In der Mitgliederversammlung wurden ebenfalls einstimmig bestätigt und für weitere 2 Jahre gewählt: Klaus Döderlein (1. Vorsitzender), Dr. Ulrich Hohoff (2. Vorsitzender) und Kurt Idrizovic (3. Vorsitzender).

Der Beirat der „Freunde“ mit Rolf Settelmeier, Manfred Lutzenberger, Dr. Helmut Bruckner, Prof. Dr. Kaspar Spinner und Maximilian Hofmeister bleibt unverändert. Neu hinzugekommen ist Juliane Votteler.

Förderungsschwerpunkte der „Freunde“ für die nächsten zwei Jahre: Begleitung der Neuen Stadtbücherei bei der Entwicklung des Bibliothekskonzepts. Förderung der Kinder- und Jugend-Bücherei Weitere Unterstützung des Lese-Insel-Projekts an den Augsburger Schulen.

Dieser Artikel wurde in der Kategorie Verein veröffentlicht und mit , , , , , , , , , , getaggt. Bookmark des Artikels.